LEABOX freistehende Briefkastenanlage in V2A Edelstahl - LEA3 (1-12-fach)

  • mit 1 bis 12 Briefkästen bestellbar
  • zum Einbetonieren oder zum Aufschrauben

Kastenanzahl
Montage
ab 929,95 €
inkl. 19% USt. , inkl. Versand
Stk

Dieser Artikel hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

LEABOX freistehende Briefkastenanlage in V2A Edelstahl - LEA3 (1-12-fach)

Material:

  • Briefkastenkorpus aus korrosionsgeschütztem und pulverbeschichtetem Stahl
  • Einwurfklappe, Entnahmetür und Gestell aus Edelstahl

Maße:

  • Maße Einzelkasten: 370 x 330 x 100 mm (BxHxT)
  • Gesamtmaße: siehe Skizze
  • Einwurfmaß: 33 x 335 mm (HxB)

Lieferumfang:

  • 2 Schlüssel je Schloss
  • 1 Kunststoffnamensschild je Briefkasten

Eigenschaften und Ausstattung des Briefkastens

Unser wandelbares Schmuckstück für Ihren Vorgarten ist die LEABOX freistehende Briefkastenanlage in V2A Edelstahl - LEA3 (1-12-fach). Standbriefkastenanlagen von Leabox sind die perfekt für Ein- oder Mehrfamilienhäuser. Egal ob am Zaun, direkt an der Einfahrt oder in der Nähe der Haustür: Standbriefkästen und Standbriefkastenanlagen haben den Vorteil, dass Sie frei entscheiden können, wo sie bei Ihnen stehen – ganz nach Ihren Vorstellungen. DiesenkrechteKastenform bietet Ihrer Post genug Platz. Des Weiteren könne Sie Anlagen bis zu 12 Einheiten auswählen. Beim Öffnen der Tür an der vorderen Seite des Briefkastens ist Ihre Post gleich griffbereit. Bei den senkrechten Briefkästen ist zusätzlich ein Posthaltebügel mit inbegriffen, sodass beim Öffnen des Briefkastens die Post nicht herausfällt.

Der gesamte Briefkasten des Standbriefkastens ist aus V2A-Edelstahl. Die LEABOX freistehende Briefkastenanlage in V2A Edelstahl - LEA3 (1-12-fach) wird aus hochwertigem Material produziert und ist korrosionsgeschützt, kratzfest und witterungsbeständig.

Ein praktischer Pluspunkt von freistehenden Briefkästen: Mit der Wahl des Platzes der freistehenden Briefkastenanlage können Sie bestimmen, wie weit Zusteller Ihr Grundstück betreten.

Für die LEABOX freistehende Briefkastenanlage in V2A Edelstahl - LEA3 (1-12-fach) in V2A-Edelstahl gibt es 2 verschiedene Montagevarianten. Wählen Sie zwischen Einbetonieren oder Aufschrauben mittels Fußplatten auf einem bereits vorhandenen Fundament. Die gewünschte Variante können Sie bei der Bestellung auswählen. Unser Tipp: Beachten Sie bei der Montage Ihres Standbriefkastens oder Ihrer Standbriefkastenanlage die Wetterseite! Die Vorderseite des freistehenden Briefkastens sollte nicht der Wetterseite zugewandt sein, damit Ihr Kasten und Ihre Post bei Entnahme bestmöglich geschützt sind.

Wir empfehlen bei freistehenden Anlagen folgende Fundamente aus Beton (B25): Maße pro Gestellseite 450 x 450 mm. Bei kleineren Anlagen wird ein durchgehendes Fundament mit folgenden Maßen benötigt: Anlagenbreite + 450 x 450 mm. Je nach Beschaffung des Bodens ist das Fundament zu vergrößern. Die Tiefe des Fundaments sollte mindestens 700 mm betragen, je nach Frostgrenze im Boden. Bitte prüfen Sie vor dem Aushub beim zuständigen Amt die vorhandene Infrastruktur im Boden, damit Rohrleitungen, Elektrokabel usw. nicht beschädigt werden. Alle unsere freistehenden Anlagen, bei denen Elektrobauteile installiert werden, sind mit Kabelleerrohren und Zugdrähten zur einfachen Elektroinstallation ausgerüstet. Bitte achten Sie vor dem Betonieren auf das Einziehen der Kabel. Bei der Montage mit Fußplatten müssen dazu Schwerlastanker (Durchmesser 12 mm) oder gleichwertig verwendet werden. Wird die freistehende Briefkastenanlage auf anderen Untergründen mit Festigkeit unter Beton (B25) montiert, erlischt die Gewährleistung.

Die geräuschgedämpfte Klappe auf der Front vermeidet störenden Lärm beim Posteinwurf. Aufgrund einer Gummilippe auf der Rückseite der Klappe schließt diese ruhig und problemlos. Die LEABOX freistehende Briefkastenanlage in V2A Edelstahl - LEA3 (1-12-fach) in V2A-Edelstahlverfügt über einen integrierten Entnahmeschutz. Ihre Post ist so von unbefugter Entnahme geschützt. Jede freistehende Briefkastenanlage ist darüber hinaus mit einem Zylinderschloss ausgestattet und wird mit 2 Schlüsseln geliefert. Die Scharnierseite lässt sich durch einen einfachen Selbstumbau von rechts nach links verlegen. Die Türgelenke werden nur gelöst und an der anderen Seite wieder verschraubt. Alle verbauten Klingeltaster sind vandalismussicher und die Kunststoffnamensschilder auswechselbar.

Zuletzt ein kleiner Pflegetipp: Damit Sie lange Freude an Ihrem Leabox Unterputzbriefkasten haben, ist die regelmäßige Pflege und Reinigung wichtig. Insbesondere, wenn der Briefkasten in Küstennähe oder in Gegenden mit hoher Luftverschmutzung steht. Reinigen Sie Ihre LEABOX freistehende Briefkastenanlage in V2A Edelstahl - LEA3 (1-12-fach) von Leabox am besten, indem Sie regelmäßig die pulverbeschichteten Oberflächen mit einer Lösung aus warmen Wasser und einem nicht scheuernden, PH-neutralen Reiniger behandeln. Achten Sie bei der Auswahl des Reinigers auf bestimmte Inhaltsstoffe. Säurehaltige, oxidlösende oder acetonhaltige Reinigungsmittel sollten nicht verwendet werden, da sie die Oberfläche angreifen. Verwenden Sie beim Reinigen ein weiches Tuch oder einen Schwamm.

DIN Norm

Die LEABOX freistehende Briefkastenanlage in V2A Edelstahl - LEA3 (1-12-fach) ist nach Briefkastennorm DIN 13724 konform hergestellt. Das bedeutet, dass große C4 Umschläge und Kataloge problemlos in den Kasten passen, ohne geknickt zu werden.

 

Farb-, Materialauswahl und Erweiterungen

Die LEABOX freistehende Briefkastenanlage in V2A Edelstahl - LEA3 (1-12-fach) in V2A-Edelstahl finden Sie in unserem Shop auch in einer RAL-Farben Variante. Auch andere Farbwünsche lassen sich als Sonderbestellungen produzieren. Bei LEABOX können Sie dann aus über 200 verschiedenen RAL-Farben wählen. Weitere Taster, Namensschilder oder beleuchtete Klingeltaster sind möglich. Wenden Sie sich dafür einfach an unser Service-Team.

Rückgaberecht:

Bitte beachten Sie das unsere Leabox Artikel Sonderanfertigungen sind. Für Sonderanfertigungen wird kein Rückgaberecht gewährt.
Aus Kulanz gewährt Letterbox24 für 1-fach bis 3-fach Briefkastenanlagen ein 100 Tage Rückgaberecht. Die Briefkästen müssen innerhalb der 100 Tage nach Zustelltag an uns vollständig zurückgesendet werden. Bitte beachten Sie das der Briefkasten oder die 2-fach oder 3-fach Briefkastenanlage unbeschädigt zurückgesendet werden muss. Die Versandkosten der Retoure werden vom Käufer übernommen.

Mehr erfahren Sie in den Informationen zum Widerrufsrecht.

Frage zum Artikel
Kontaktdaten
Frage zum Artikel

(* = Pflichtfelder)

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Loading ...